Müller Martini · Shape the future.

Mitarbeiter:in Lagerlogistik 60-80%

Mitarbeiter:in Lagerlogistik 60-80%

Ihre Aufgaben

  • Koordinieren und Verteilen von Kommissionierlisten
  • Materialbereitstellung und Materialausfassung
  • Inventurdaten kontrollieren und in SAP einbuchen
  • Verbuchung und Herausgabe von Warenbezügen sowie Kontrolle von Warenretouren
  • Datenpflege Lagerleitstand SAP
  • Materialtransporte mit Deichselstapler

Darüber hinaus übernehmen Sie die Bildungsverantwortung der Lernenden Logistiker EFZ:

  • Sicherstellung der beruflichen Grundbildung
  • Rekrutierung, Führung, Betreuung und Unterstützung der Lernenden
  • Vertrauensperson

Damit überzeugen Sie

  • Ausbildung als Logistiker:in mit kaufmännischer Erfahrung
  • Versierter Umgang mit MS-Office und SAP
  • Erfahrung in der Lagerlogistik
  • Affinität und Zugang zu Jugendlichen

Unser Angebot

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Moderne Arbeitsplätze mit aktueller Infrastruktur und neuesten Tools
  • 40-Stunden-Woche mit gleitender Arbeitszeit
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit zeitlicher/finanzieller Unterstützung
  • Firmeneigene Kita (Kita Sonneblueme, Oftringen)
  • Eigene Pensionskasse, gratis Parkplätze und vieles Mehr

Sabine Fuchs und Christoph Wittmer freuen sich auf Ihre Bewerbung.

Müller Martini AG
Human Resources
Untere Brühlstrasse 17
4800 Zofingen
Schweiz

jobs@mullermartini.com
www.mullermartini.com

Sabine_Fuchs

Sabine Fuchs

Bereichsleiterin Human Resources

Christoph Wittmer

Abteiltungsleiter Auftragslogistik

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per
E-Mail: jobs@mullermartini.com.

Erfahren Sie mehr über Müller Martini als Arbeitgeber.

Mehr
Hier finden Sie weitere Stellenangebote.

Mehr

Einverständnis Speicherung und Löschung Ihrer Unterlagen

Sollten wir eine Möglichkeit sehen, Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt eine Stelle anzubieten, die Ihren beruflichen Qualifikationen entspricht, werden wir Sie per Mail kontaktieren, ob wir Ihre Daten und Unterlagen aufbewahren dürfen. Erklären Sie sich damit einverstanden, bleiben Ihre Angaben grundsätzlich während 12 Monaten in der entsprechenden Datenbank gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.

Unsere Datenschutz-Bestimmungen entnehmen Sie hier.